Results 1-3 of 5

Siemens PLM Softwarelösungen unterstützen NAF bei der Implementierung eines CAQ-Systems zur Steigerung von Produktqualität und Transparenz NAF Neunkirchener Achsenfabrik AG (NAF) fertigt Achsen und Getriebe für Offroad-Fahrzeuge und selbstfahrende Arbeitsmaschinen im Bereich der Bau-, Forst- und Landwirtschaft und besitzt die Weltmarktführerschaft bei Bogie-Achsen im Bereich Forstwirtschaft CTL (Cut to length). Das Unternehmen mit Hauptsitz in Neunkirchen am Brand in Deutschland (Bayern) hat Standorte und Tochtergesellschaften in Deutschland, Kanada und Russland Weitere Informationen
Siemens PLM Softwarelösungen unterstützen Liebherr-Components Biberach bei der stetigen Verbesserung des Qualitätsprozesses Liebherr-Components Biberach GmbH (Liebherr) gehört zur Sparte Komponenten der Liebherr Gruppe. Vor über 60 Jahren wurde hier der erste schnell transportierbare und einfach zu errichtende Turmdrehkran entwickelt. Am Standort Biberach sind ca. 1.400 Mitarbeiter beschäftigt. Hier stellt Liebherr hochqualitative, technisch anspruchsvolle und leistungsstarke Komponenten der Antriebstechnik wie Großwälzlager, Getriebe, Seilwinden, elektrische Maschinen und Schaltanlagen her. Eingesetzt werden sie unter anderem Weitere Informationen
Die Siemens PLM Softwarelösung ermöglicht Spectro den weltweiten Einsatz der Portallösung für das Reklamationsmanagement für höchste Qualität in der Spektrometrie SPECTRO Analytical Instruments GmbH (SPECTRO) ist ein Unternehmensbereich der AMETEK Materials Analysis Division und ein führender Anbieter von Analysegeräten auf dem Gebiet der optischen Emissions- und Röntgenfluoreszenz-Spektrometrie, die bei der Elementanalyse von Materialien zum Einsatz kommen. „Durch den Einsatz von QMS CCM ergeben sich aufgrund der integrierten, detaillierten Dokumentation, Nachverfolgung Weitere Informationen
Close share layer
Share this page

Bookmarking Sites

Communities

News

Blogs & Microblogs